Produktmix

Alles aus einer Hand. Wir bilden die bauphysikalische Schnittstelle zwischen Feuchtmauer, Strahlungswärme, Planung und Ausführung.

Gesamtkonzept aus einer Hand

Alles aus einer Hand. Das ideale Raumklima wird nur erreicht, wenn diverse physische Faktoren in einem bestimmten Verhältnis richtig zueinander stehen. Diese Zusammensetzung wird durch Gesetze aus der Physik, Erfahrungswerte, Messwerte und Studien berechnet.

Trockenlegung der Wände. Als Grundlage für ein perfektes Raumklima werden Wände nachhaltig trockengelegt, gegebenenfalls mit einem physikalischen Porenputz verputzt, um Feuchte und Schimmel oder modrigen Geruch zu beseitigen.

Behaglichkeitskriterien. Es kommt nicht auf die gemessenen Grade in einem Raum an, sondern auf die gefühlte Temperatur auf der Hautoberfläche. Durch die Strahlungswärme und die richtige Wand- und Lufttemperatur bzw. Feuchtigkeit wird auch einer ermüdenden und lethargischen Stimmung entgegengewirkt. L´OrangeVie setzt auf individuell zusammengestellte Lösungen auf der Basis der Strahlungswärme, die der Natur am nächsten kommt.

Altes Gemäuer und Bewahrenswertes bewahren. Bei Kellern, Souterrainwohnungen, Schlössern, Burgen, denkmalgeschützten Gebäuden oder Museen geht es auch darum, wertvollen Altbestand oder gar Kunstwerke zu bewahren. Das falsche Heizklima kann zu Schimmel und Heizungsschäden führen, welche erst nach Jahren festgestellt werden, wenn es zu spät ist.

Feuchtmauern und Heizleisten

Jede Heizleiste unterstützt zwar das Beseitigen von gelegentlich oder temporär auftretenden Kondensatstellen. Dauerputznässe jedoch eliminiert eine Heizleiste nicht, könnte nur mit überproportionalem, ökologisch unvereinbarem Energieeinsatz die konstant verbleibende Oberflächenfeuchte der Wand mehr schlecht als recht übertünchen.

Hingegen mit Diffupor bleibt die Wandoberfläche auf Dauer trocken und schafft damit die Grundlage für ein energetisch sinnvolles Temperieren durch DIE- oder L-Heizleisten. Garantiert somit auch im Keller, Tiefparterre und Erdgeschoß ein gesundes Heiz- und Wohnklima mit Strahlungswärme.

Urban Living - Marktgasse Wien 2014

Die Stadtverdichtung bringt es mit sich, das immer mehr Souterrainebenen erschlossen werden.

DiffuPOR® kann jede Art von Mauerfeuchtigkeit sehr schnell nach außen abgeben, während andere Putze feucht bleiben. DiffuPOR® verhindert keine Feuchtigkeit, sondern baut sie auf natürlichem Weg aus der Mauer ab.

KONTAKT

Wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisorientiert führt unser professionell agierendes Team zu einer nachhaltigen Lösung.

Schreiben Sie uns, senden Sie Pläne oder Fotos, rufen Sie uns an. Wir sind gerne mit Rat und Tat für Sie da.

TOP